| 20:35 Uhr

Weltklasse-Jazz in Luxemburg

Der 35-jährige Amerikaner Jason Moran wurde 2003 und 2004 in diversen Kategorien vom Jazzmagazin Downbeat zum „besten Nachwuchskünstler“ ausgerufen. Foto: Veranstalter
Der 35-jährige Amerikaner Jason Moran wurde 2003 und 2004 in diversen Kategorien vom Jazzmagazin Downbeat zum „besten Nachwuchskünstler“ ausgerufen. Foto: Veranstalter
Jason Moran gilt als einer der besten Jazzpianisten der Welt. Er kommt mit seiner Multimediaperformance "In My Mind: Monk at Town Hall 1959” nach Luxemburg.

Thelonious Monk gilt als bedeutender Erneuerer des Modern Jazz. Das Konzert, das er im Februar 1959 in der renommierten New Yorker Town Hall gab, genießt unter Jazzfreunden bis heute Kultstatus. Moran erinnert in Luxemburg an dieses Konzert. Unterstützt wird er von sieben hochkarätigen Instrumentalisten.Extra

Was: Jazz Wo: Philharmonie Luxemburg Datum: Montag, 5. März Beginn: 20 Uhr Karten: ab 30 Euro unter 00352/26322632