1. Region
  2. Kultur

Wittlicher Kulturtage enden mit Brahms

Wittlicher Kulturtage enden mit Brahms

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe Wittlicher Kulturtage steht das deutsche Requiem von Johannes Brahms auf dem Programm. Das Oratorium für Sopran, Bariton, Chor und Orchester wird am Sonntag, 8. November, um 17 Uhr in der Kirche St.

Bernhard in Wittlich aufgeführt. Es singen Caterina Maier (Sopran), Joachim Höchbauer (Bariton) und der Projektchor Eifel Mosel. Begleitet werden sie vom Akademischen Orchester Bonn. Die Gesamtleitung hat Albert Henn. red
Karten gibt es unter der
TV-Tickethotline 0651/7199-996.