Zeltoper-Chef Arnold geht nach Wuppertal

Merzig/Wuppertal · Joachim Arnold von Musik-Theater Saar wird stellvertretender Intendant am Opernhaus Wuppertal. Der neue Intendant und Generalmusikdirektor Toshyuki Kamioka - er kommt vom Staatstheater Saarbrücken - hat ihn zum Stellvertreter mit weitgehenden Kompetenzen berufen.

Kamioka und Arnold gelten als Verfechter neuer Konzepte für Opernhäuser: Sie setzen weniger auf feste Ensembles als auf das Engagement freischaffender Sänger für einzelne Produktionen. Wuppertal könnte künftig als Modell unter bundesweiter Beobachtung stehen. Seine Musicals im Zeltpalast und das Open-Air am Losheimer See will Arnold fortsetzen. DiL

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort