ZUR PERSON

Sasha Als Sascha Schmitz kam Pop-Star Sasha am 5. Januar 1974 in Soest zur Welt. Ersten musikalischen Versuchen in einer Jugend-Band folgten Engagements als Background-Sänger. Bekannt wurde er erstmals als Duett-Partner von Fatima Napo auf der Single "I Wanna Be Your Lover".

Es folgen die erste eigene Single "I'm still waiting" und das Debüt-Album "Dedicated To...". Nach weiteren Erfolgen tauchte Sasha 2002 ab, um als "Dick Brave & the Backbeats" mit dem Album "Dick This!" erneut die Charts zu erobern. Nach dem Abschiedskonzert von "Dick Brave" Ende 2004 arbeitete der Star an seinem Comeback als Sasha. Seit März 2006 liegt das neue Album "Open Water" vor. Zur Fußball-WM brachte er außerdem die Single "Goodbye" heraus. Sasha lebt in Hamburg und ist mit Marta Jandová, der Frontfrau der Band "Die Happy", liiert. (ik)