Zwei Filme über Bolivien im Broadway

Zwei Filme über Bolivien im Broadway

Unter dem Themenschwerpunkt "Schöpfung" zeigt die Katholische Erwachsenenbildung in der Agendakino-Reihe zwei Filme über die Rohstoffgewinnung in Bolivien. Die beiden Filme, die von Studenten gedreht wurden und verschiedene Preise bei Filmfestivals gewonnen haben, werden am Mittwoch, 28. September, 19.30 Uhr im Broadway-Kino in Trier gezeigt.


Der Film "Cerro Rico" zeigt die Arbeit der Bergarbeiter im einst reichsten Silberberg der Welt und der Film "Der weiße Schatz" spielt am größten Salzsee der Erde, dem Salar de Uyuni. Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 6 Euro. red

Mehr von Volksfreund