1. Region

Kyllburg: Kleinste Stadt im Land feiert groß

Kyllburg: Kleinste Stadt im Land feiert groß

Vor 50 Jahren hat Kyllburg (Kreis Bitburg-Prüm) erneut die Stadtrechte bekommen. Die Erinnerung daran haben die Kyllburger und ihre Gäste mit Festakt, Kammerkonzert und historischem Markt aufgefrischt.

Den Festakt in der Stiftskirche gestalteten Musikverein, Kirchenchor „Cäcilia“ und Männerquartett „Harmonie“ Kyllburg. Nach der Begrüßung durch Winfried Müller überbrachte Staatssekretär Roger Lewentz die Glückwünsche des Landes Rheinland-Pfalz.