1. Region

Leiwen: Auto brannte vor Kindergarten

Leiwen: Auto brannte vor Kindergarten

Gegen 11.30 Uhr wurde die Feuerwehr Leiwen zu einem PKW - Brand nach Leiwen in die Schulstraße gerufen.

Vor einem Kindergarten in der Ortslage stand ein Ford Escort Cabriolet in Flammen. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr Leiwen konnte nicht verhindert werden, dass das Auto im Motorbereich fast vollständig ausbrannte. Für die Kinder im Kindergarten bestand zu keiner Zeit eine Gefahr. Die Ursache des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt, da das Feuer während der Fahrt auftrat. Die Feuerwehr Leiwen reinigte noch die Straße.