1. Region
  2. Luxemburg

Alles rond um den Hond: Erstes Hundehotel in Luxemburg

Alles rond um den Hond: Erstes Hundehotel in Luxemburg

Alles rond um den Hond heißt das Motto, unter dem Luxemburgs erstes Hundehotel seinen Betrieb aufgenommen hat. Vier Frauen halten die Leinen fest in der Hand.

Consdorf/Luxemburg. Mit dem Hundezentrum Muppentrupp wollen sich Claudia Krapf, Nina Weinberger, Angela Kaisinger und Verena Helfrich inmitten des luxemburgischen Müllerthals einen Traum verwirklichen: Ihr Hundehotel steht auf dem Gelände der ehemaligen Ölmühle Moulin de Consdorf.
Den vier Frauen zufolge bietet Muppentrupp ein ganzheitliches Konzept in einem Hundehotel, das einen hohen Anspruch an die Bereiche Hundeerziehung und Wissen, Beschäftigung und Betreuung, Hundegesundheit und Freizeitgestaltung erfüllt.
"Wir bieten in Sachen Hund für jeden Bereich einen entsprechend qualifizierten Ansprechpartner", so die Gründerinnen.
Das Angebot, zum Beispiel Erlebniswanderungen und Krimitouren mit Hund sowie Urlaub mit Hund, richtet sich sowohl an Einheimische als auch an Urlauber in Luxemburg, die die Region mit Hund erkunden möchten. Die Gäste können sowohl alle Kurse und Wanderungen nutzen als auch den Hund in der Betreuung abgeben, um Luxemburg und die Region ohne Hund erkunden zu können. Die Hunde werden ausschließlich in Gruppen betreut und können das weitläufige Grundstück mit eigenem Weiher nutzen, um sich auszutoben. Diese Möglichkeit soll Hundebesitzern die Reiseplanung erleichtern.
Und Frauchen und Herrchen? In entspannter Atmosphäre können die Gäste, ob Wanderer oder Hotelgast, Kaffee und Kuchen sowie kleinere Gerichte genießen. So wird die Moulin de Consdorf zur Begegnungsstätte für Wanderer, Hundebesitzer und Touristen. In verschiedenen Erziehungskursen vom Welpen bis zum Senior, vom Kleinhund bis zum Raufer, Beschäftigungskursen wie Apportieren, Mantrailing (Personensuche) können die Hunde lehrreich beschäftigt werden.Projekte in Schulen

 Auf den Hund gekommen – und im Hundehotel für Gäste samt ihren Vierbeinern da (von links): die Hundehotel-Frauen Angela Kaisinger, Verena Helfrich, Nina Weinberger, Claudia Krapf. Fotos (2): privat
Auf den Hund gekommen – und im Hundehotel für Gäste samt ihren Vierbeinern da (von links): die Hundehotel-Frauen Angela Kaisinger, Verena Helfrich, Nina Weinberger, Claudia Krapf. Fotos (2): privat Foto: (g_luxemb


Auch soziale - und Aufklärungsprojekte in Schulen und Kindergärten sollen mit den ausgebildeten Besuchshunden umgesetzt werden.
Durch die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und dem Aufbau eines Seminarcenters mit externen Referenten wird das Angebot für die Gäste erweitert. Auch Hunde können Urlaub bei Muppentrupp genießen, auf Wunsch kann ein Gassi-Service während der Betreuung vereinbart werden, der Hund kann an Kursen teilnehmen, zu den Wanderungen mitgenommen werden oder sogar Hundephysiotherapie oder Massage in Anspruch nehmen.
Da Gesundheit und Ernährung bei Hunden eine große Rolle spielten, berät eine Hundeernährungsberaterin Kunden mit Hund bei der Planung der Fütterung und Erstellung eines Ernährungsplanes, insbesondere bei Erkrankungen wie Arthrose und Übergewicht. Auch Fachvorträge und Barf-Kochworkshops stehen regelmäßig auf dem Programm. red
muppentrupp.com
www.FressKrapf.de