1. Region
  2. Luxemburg

Autobahn Trier-Luxemburg: Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Autobahn Trier-Luxemburg: Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Autofahrer ist am späten Dienstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem LKW bei Flaxweiler (Luxemburg) lebensgefährlich verletzt worden. Die Autobahn war zeitweilig voll gesperrt.

Wie die luxemburgische Polizei mitteilt, sei der Mann gegen 21.25 Uhr auf der luxemburgischen A 1 bei Flaxweiler mit seinem Auto auf einen langsam vorausfahrenden LKW geprallt. Sein Auto schob sich unter den LKW, der Mann musste aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Wegen der Aufräumarbeiten blieb die Autobahn bis gegen Mitternacht vollständig gesperrt, wie die Polizei weiter ausführt.