Fünf Restaurants aus Luxemburg sind unter den weltweit 1000 besten

Fünf Restaurants aus Luxemburg sind unter den weltweit 1000 besten

In der Aufzählung der 1000 besten Schlemmertempel weltweit befinden sich fünf Restaurants aus dem Großherzogtum. "La Liste", die Liste, wird beispielsweise aufgrund von 400 Restaurantführern erstellt.

Die auf Initiation des französischen Außenministeriums seit 2015 herausgegebene "La Liste" führt das Restaurant "Guy Savoy - Monnaie de Paris" als das beste Restaurant an. Es folgen das "Kyo Aji" aus Minato in Japan sowie "Le Bernardin" aus New York.

Die fünf Restaurants aus Luxemburg sind das hauptstädtische "Mosconi" auf Rang 285, das sich ebenfalls in Luxemburg-Stadt befindliche Restaurant "Clairefontaine" (428), "Ma langue sourit" aus Mutfort (519), "Léa Linster" aus Frisingen (539) und "La Distillerie" aus Burglinster (691).

"La Liste" wurde als Reaktion auf die britische Rangliste "World's 50 Best Restaurants" eingeführt, da auf dieser die französische Gastronomie unterrepräsentiert war. La Liste wird Medienberichten zufolge aufgrund von 400 Restaurantführern, gastronomischen Artikeln und teilnehmenden internationalen Internetseiten erstellt. Französische Restaurants stellen rund ein Viertel der in der Liste aufgeführten Häuser.