1. Region
  2. Luxemburg

Grand Théâtre - Das Gute liegt so nah

Grand Théâtre - Das Gute liegt so nah

Das Grand Théâtre liegt, wenn man aus Richtung Trier über die Autobahn anreist, gleich hinter der großen Talbrücke rechts. Direkt am Glacis-Parkplatz, wo die Schobermesse stattfindet.

Ein eigenes Parkhaus erlaubt den direkten Zugang ins Haus. Abend-Tickets fürs Parkhaus zum Preis von zwei Euro direkt im Theater.
- Karten im TV-Service-Center Trier, unter der Tickethotline 0651/7199-996 oder www.volksfreund.de/tickets
- Aktuelle Infos aller Art online unter www.theatres.lu oder Telefon 00352/4708951. Oft gibt es auch für offiziell ausverkaufte Vorstellungen noch Restkarten an der Abendkasse.
Die Preise im Grand Théâtre sind recht zivil: bei der Oper von 25 bis 65 Euro, bei Tanz und beim Schauspiel von 15 bis 25 Euro. Für Kinder, Jugendliche und Studenten beträgt der Eintrittspreis 8 Euro. Ein rabattiertes Abonnement kann man sich selbst zusammenstellen. Das Prinzip: Je mehr Vorstellungen man bucht, desto preiswerter wird das Ganze.
Gespielt wird entweder im Großen Haus, im benachbarten Studio oder auf der Bühne selbst, wo Tribünen für bis zu 300 Zuschauer aufgestellt werden können. Viele Schauspiel-Produktionen sind im Kapuzinertheater zu sehen, das mitten in der Luxemburger Altstadt liegt. DiL