1. Region
  2. Luxemburg

Luxemburger A4 bei Esch über Pfingsten für drei Tage gesperrt

Luxemburger A4 bei Esch über Pfingsten für drei Tage gesperrt

An der A4 entsteht eine neue Tankstelle. Wegen der Bauarbeiten muss die Escher Autobahn am Pfingstwochenende zwischen Zessinger Kreuz und Pontpierre gesperrt werden.

Wegen des Baus einer neuen Tankstelle wird laut L'essentiel die Escher Autobahn 4 über das Pfingstwochenende dicht gemacht. Die Strecke zwischen dem Zessinger Kreuz und der Ausfahrt Pontpierre wird dann in beide Richtungen für jeglichen Verkehr gesperrt - und das von Freitag, 19 Uhr, bis Dienstag, 6 Uhr.

Wie die Straßenbauverwaltung informiert, wird der Verkehr von Esch/Alzette Richtung Hauptstadt über die Ausfahrt Pontpierre auf die Nationalstraße N4 sowie den CR169 und den CR163 bis zur Auffahrt Leudelange-Nord umgeleitet.

Wer von der Hauptstadt oder von der Autobahn A6 auf die A4 wechseln will, muss eine Umleitung über die A3 und die A13 bis zur Jonction d'Esch in Kauf nehmen.

Quelle: L'essentiel