1. Region
  2. Luxemburg

Luxemburger Polizistin stirbt offenbar an Schussverletzung

Luxemburger Polizistin stirbt offenbar an Schussverletzung

Eine luxemburgische Polizistin ist am Dienstagmorgen tot an ihrem Arbeitsplatz gefunden worden. Die Behörden sprechen von einem tragischen Tod.

Die junge Frau soll in der Dienststelle in Remich gearbeitet haben, berichtet der Fernsehsender RTL Luxemburg . Eine gerichtliche Untersuchung soll die genauen Todesumstände klären.

Nach Informationen des Luxemburger Tageblatts soll die Frau an einer Schussverletzung gestorben sein.