1. Region
  2. Luxemburg

Mal ganz unkonventionell: Luxemburger rappt Bewerbung als Architekt

Mal ganz unkonventionell: Luxemburger rappt Bewerbung als Architekt

Ein Architekt aus Luxemburg macht gerade Furore im Netz. Er hatte keine Lust seine Bewerbung zu schreiben. Also rappte er sie.

Bewerbungen schreiben kann langweilig sein. Etienne Duval, ein junger Architekt, der gerade in Luxemburg arbeitet, hat sich gedacht: Wenn schon, dann richtig. Also drehte er kurzerhand ein Rapvideo.

Der junge Franzose löste damit Begeisterung im Netz aus. Viele feierten die kreative Idee. Sein Video wurde schon über 70.000 Mal geklickt.

Ob er damit seinen Traumjob bei der Firma "BIG" in Copenhagen ergattern kann, wird sich noch zeigen. Das Herz der Internetnutzer hat er auf jeden Fall erobert.

Quelle: Tageblatt.lu