Mann stirbt in brennendem Wohnmobil

Mann stirbt in brennendem Wohnmobil

Ein Mann ist am Mittwochabend in Luxemburg nahe Heiderscheid bei einem Feuer in einem Wohnmobil ums Leben gekommen.

Bei einem Feuer in einem Wohnmobil starb am Mittwochabend ein Mann, bestätigt eine Polizeisprecherin gegenüber Tageblatt.lu am Donnerstagmorgen. Der Mann befand sich zum Brandzeitpunkt im Wohnmobil. Der Wagen war neben der Straße bei Heiderscheid geparkt. Feuerwehrleute aus Esch/Sauer waren im Einsatz. Das Wohnmobil brannte vollständig aus. Die Ursache des tödlichen Feuers ist derzeit noch völlig unklar. Die Polizei ermittelt.