Rammstein kommen 2019 nach Luxemburg

Musik : Rammstein kommen 2019 nach Luxemburg

Gute Nachrichten für alle Rammstein-Fans. Die Rocker, die mit Hits wie „America“ oder „Sonne“ international berühmt geworden sind, haben eine Europa-Tournee angekündigt. Dabei werden sie auch am Samstag, 20. Juli, in Luxemburg Halt machen.

Das kündigte „den Atelier“ am Freitag auf Facebook an. Die Musiker seien mit der wahrscheinlich größten Bühnenkulisse unterwegs, die das Land je gesehen habe. „Da es kein passendes Stadion in Luxemburg gibt, werden wir unser geliebtes Festivalgelände Herchesfeld in Roeser nutzen“, hieß es in der Ankündigung.

Karten sind ab Donnerstag, 8. November, erhältlich. Um 10 Uhr beginnt der Vorverkauf im Internet.

Parallel zu ihrer erster Stadion-Tournee, veröffentlicht die Band ein neues Album, das im Frühjahr erscheinen soll. Wie es heißen soll, hat die Gruppe noch nicht verraten. Bekannt ist jedoch schon, dass die Rocker sich orchestrale Verstärkung gesucht haben: „Geigen brennen mit Gekreisch, Harfen schneiden sich ins Fleisch“, schrieb die Band auf ihrer Website.

Mehr von Volksfreund