1. Region
  2. Luxemburg

Sperrung auf der A 3: Autofahrer müssen rund um Luxemburg mit Verkehrsbehinderungen rechnen

Sperrung auf der A 3: Autofahrer müssen rund um Luxemburg mit Verkehrsbehinderungen rechnen

Wer am Wochenende rund um Luxemburg unterwegs ist, muss mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Denn auf der Frankreich-Autobahn A 3 in Richtung Luxemburg-Stadt wird der Belag erneuert. Ein Streckenabschnitt wird gesperrt.

Aufgrund der Arbeiten wird die Strecke zwischen dem Autobahnkreuz Bettemburg und dem Kreuz Gasperich zwischen Freitagabend 19 Uhr und Montagmorgen 6 Uhr für den Verkehr gesperrt. Das berichtet das Tageblatt. Umleitungen über die A13, A4 und A6 sind ausgeschildert, heißt es vom Straßenbauamt in einer Mitteilung am Donnerstag.

Quelle: Tageblatt.lu