1. Region
  2. Luxemburg

Spritpreise in Luxemburg: Super 98 teurer, Diesel und Super 95 gleich

Tanken : Super 98 in Luxemburg seit heute wieder teurer

Autofahrer müssen an den Zapfsäulen in Luxemburg erneut tiefer in den Geldbeutel greifen. Der Preis für Super 98 ist seit Dienstag wieder gestiegen.

Die Kosten für den Liter Super 98 sind in der Nacht zum Dienstag erneut angehoben worden. Immerhin haben sich die Preise für Super 95 und Diesel nicht verändert.

Die Spritpreise in Luxemburg ab Dienstag, 23. August

  • Super 98 ist 3,9 Cent teurer und kostet nun 1,894 Euro.
  • Auch Super 95 wurde nicht teurer (oder günstiger), der Liter kostet weiterhin 1,638 Euro
  • Diesel kostet unverändert 1,804 Euro pro Liter.

Die Preise für Mineralölerzeugnisse sind in Luxemburg staatlich reguliert. Auch die maximalen Spritpreise sind deshalb für alle Tankstellen im Land einheitlich. Ob sich das Tanken in Luxemburg lohnt, kann je nach Wohnort sehr unterschiedlich sein.