1. Region
  2. Luxemburg

Technische Probleme bei der CFL legen Zugverkehr in Luxemburg lahm (Update)

Technische Probleme bei der CFL legen Zugverkehr in Luxemburg lahm (Update)

Nach einer Panne im luxemburgischen Bettemburg gab es am Freitagabend Probleme mit dem gesamten Zugverkehr. Um 20.53 Uhr meldete die CFL das Beheben der Panne und eine allmähliche Normalisierung der Lage. Zahlreiche Reisenede und Pendler saßen stundenlang an Bahnhöfen fest.

Update:
Was die Panne ausgelöst hat, ist noch unklar. Die CFL spricht von technischen Problemen. Auch in der Meldung zur Aufhebung der Panne gab es keine genauen Angabe.

Auf den Bahnhöfen ist die Hölle los. Gegen 18 Uhr meldete die CFL, es gebe wegen einer Panne in Bettemburg Probleme beim Zugverkehr. Busse sollten den Zug ersetzen.

Gegen 19 Uhr kam dann die Nachricht des CFL: Es sind keine Busse verfügbar. Zahlreiche Menschen versuchten, über andere Wege nach Hause zu kommen.

Die Grenzgänger suchen nach Mitfahrgelegenheiten.

Quelle: tageblatt.lu