Traktor kippt nach hinten - Fahrer schwer verletzt

Traktor kippt nach hinten - Fahrer schwer verletzt

Bei einem schweren Arbeitsunfall wurde heute Mittag ein Traktorfahrer lebensgefährlich verletzt. Die Zugmaschine kippte auf einer Steigung plötzlich nach hinten. Das berichtet L'essentiel.lu

In Alzingen ist am Donnerstagmittag ein Landwirt bei einem Unfall mit seinem seinem Traktor lebensgefährlich verletzt worden. Als der Fahrer eine Steigung hinauffahren wollte, schnellten die Vorderräder in die Höhe und das Fahrzeug kippte nach hinten. Der Fahrer wurde zwischen Traktor und Anhänger eingeklemmt. Helfer brachten den lebensgefährlich verletzten Mann ins Krankenhaus.Die Polizei Luxemburg ermittelt. Die Staatsanwaltschaft schickte Kriminaltechniker zum Unfallort. Für die Bergung rückten Helfer der Feuerwehr Hesperingen an.

Quelle: lessentiel.lu