1. Region
  2. Luxemburg

TV-Leserumfrage: An Luxemburg ist alles interessant - nur der Großherzog nicht...

TV-Leserumfrage: An Luxemburg ist alles interessant - nur der Großherzog nicht...

Moien allerseits! Um die Luxemburg-Berichterstattung ging es in der jüngsten Online-Befragung des Volksfreunds (5. bis 8. Dezember). Exakt 497 Leserinnen und Leser haben mitgemacht. Die Ergebnisse sind bemerkenswert.

Beginnen wir mit der Schlussfrage: Was tun Sie, wenn Sie in Luxemburg sind?
Die Leser, die sich an der Umfrage beteiligten, haben es uns verraten: 86 Prozent fahren zum Tanken ins Großherzogtum, 68 Prozent kaufen ein, 35 Prozent besuchen Konzerte, Theater, Museen, 28 Prozent gehen aus, 18 Prozent treffen Freunde und Bekannte, 13 Prozent arbeiten in Luxemburg - und nur neun Prozent geben an, dass sie nie oder selten im Ländchen sind (Mehrfachnennungen waren möglich).

Das große Interesse an Luxemburg erklärt das große Interesse an der Berichterstattung über Luxemburg. Drei Viertel der Leser sagen: Für mich ist es sehr wichtig oder wichtig, dass der Volksfreund mich auf dem Laufenden hält.

Bei den Themen liegen Informationen für Verbraucher, zum Beispiel über Spritpreise, ganz vorn (für 80 Prozent sehr interessant oder interessant), gefolgt von Meldungen über die Politik in Luxemburg (67 Prozent), Straßen, Baustellen, Busverbindungen und Bahn (64 Prozent), Freizeitaktivitäten und Volksfeste (63 Prozent).

Weitere Schwerpunkte: Sprache und Brauchtum (60 Prozent), Nachrichten für Grenzgänger (57 Prozent), Arbeitsmarkt (56 Prozent), Theater, Konzerte und Museen (54 Prozent). Weit abgeschlagen: Neuigkeiten von der großherzoglichen Familie (16 Prozent).

Mit dem Umfang, der Auswahl der Themen und der Aktualität der Berichterstattung sind 82 Prozent der Leser sehr zufrieden oder zufrieden.

Vereinzelte Hinweise lassen Nachholbedarf erkennen: Einige Leser wünschen sich mehr Sport aus Luxemburg (Fußball, Rad, Handball), andere sind an Tipps für spannende Ausflüge interessiert, wieder andere schlagen vor, doch mal zu berichten, was die Luxemburger über die Deutschen denken, die zum Tanken, Einkaufen, Arbeiten, Feiern in ihr Land kommen.

Die Redaktion wird sich darum kümmern. Versprochen! -art