1. Region
  2. Luxemburg

Unfall auf der Autobahn Trier-Luxemburg: Verletzter Fahrer gestorben

Unfall auf der Autobahn Trier-Luxemburg: Verletzter Fahrer gestorben

Ein vergangene Woche bei einem Unfall auf der luxemburgischen A 1 lebensgefährlich verletzter Autofahrer ist am Sonntag in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben.

Das teilte die Polizei des Großherzogtums am Montag mit. Der Autofahrer war am vergangenen Dienstagabend auf Höhe von Flaxweiler mit seinem Auto unter das Heck eines vorausfahrenden LKW geraten . Die Autobahn war wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt.