1. Region
  2. Luxemburg

Wenn plötzlich niemand mehr Luxemburg kennt - Satire-Video sorgt im Netz für Wirbel

Wenn plötzlich niemand mehr Luxemburg kennt - Satire-Video sorgt im Netz für Wirbel

Was wäre wenn sich auf dem nächsten EU-Gipfel herausstellt, dass Luxemburg gar nicht existiert? Dieses Horrorszenario für unser Nachbarland greift ein Satire-Video auf, das zurzeit im Netz für Furore sorgt.

Jahrelang haben sich die Luxemburger mit Witzen über die Zustände in Belgien lustig gemacht. Nun schlagen die Nachbarn zurück. Für die Satire-Sendung "Wat Als" haben sie ein Video produziert, in dem sie Luxemburg aufs Korn nehmen. In dem Szenario stellt sich bei einem EU-Gipfel heraus, dass eigentlich keiner weiß, was Luxemburg ist. Während die Belgier immerhin einräumen, dass Luxemburg eventuell eine ihrer Provinzen sein könnte, naht immerhin Rettung aus Deutschland. Unsere EU-Vertreterin kann sich immerhin daran erinnern, dass sie schon einmal an einer Tankstelle mit dem Namen Luxemburg gehalten hat. Am Ende wird der luxemburgische Vizepremier Étienne Schneider von Sicherheitskräften aus dem Saal eskortiert. "Es geht doch nicht, dass jeder Tankstellenpächter an EU-Versammlungen nimmt."

Weil das Szenario so schön schräg ist, haben sich mehrere tausend User schon kurz nach der Veröffentlichung das Video angeschaut.