1. Region

Malberg: Ortskernsanierung zieht sich hin

Malberg: Ortskernsanierung zieht sich hin

Fast 200.000 Euro hat Alois Keppers aus Kyllburg nach eigener Aussage in die Sanierung der Alten Kirche in Malberg gesteckt. Doch erst wenn die rechtlichen Voraussetzungen der Städtebauförderung für Malberg erfüllt sind, kann Geld an Privatinvestoren fließen.

Die Ortsgemeinde will Druck machen, damit das Ziel schneller erreicht wird.