SPD-Mitgliedervotum: Malu Dreyer wirbt für Ja zur Groko

SPD-Mitgliedervotum : Malu Dreyer wirbt für Ja zur Groko

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat sich für eine Zustimmung der Mitglieder zum Koalitionsvertrag mit der Union ausgesprochen. „Der Vertrag ist gut, wir könnten in den Verhandlungen sehr viel durchsetzen“, sagte Dreyer am Sonntagmorgen in Trier.

Die Mainzer Regierungschefin lobte ausdrücklich die Ressortverteilung in einer möglichen Neuauflage der großen Koalition. Die SPD habe mit dem Außen-, dem Finanz- und dem Arbeitsministerium drei Kernressorts bekommen, um sozialdemokratische Inhalte durchsetzen zu können. Ab Dienstag sind über 460.000 SPD-Mitglieder aufgerufen, über den Koalitionsvertrag mit der Union abzustimmen. Das Ergebnis wird in zwei Wochen bekanntgegeben. Bei einer mehrheitlichen Zustimmung gilt die Neuauflage der Groko als sicher.