1. Region

Mandern: Kabel gestohlen

Mandern: Kabel gestohlen

Gewaltsam Zutritt verschafft haben sich Unbekannte zum Umspannwerk/Materialaußenlager der RWE in Mandern-Niederkell.

Gewaltsam Zutritt verschafft haben sich zwei unbekannte Täter zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 17 Uhr, zum Umspannwerk/Materialaußenlager der RWE in Mandern-Niederkell. Sie durchtrennten zunächst den Maschendrahtzaun der äußeren Einfriedung auf eine Länge von etwa fünf Metern, wodurch ein Schaden von etwa 1500 Euro entstand. Dann entwendeten sie 80 bis 90 Meter Elektrokabel im Wert von etwa 500 Euro.Hinweise an die Polizei-Inspektion in Hermeskeil, Telefon 06503/91510.