Mehring: Feuerwehr verhindert Umweltkatastrophe

Mehring: Feuerwehr verhindert Umweltkatastrophe

Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte heute Abend auf der A 1 bei Mehring (Kreis Trier-Saarburg) eine Umweltkatastrophe.

Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte heute Abend auf der A 1 bei Mehring (Kreis Trier-Saarburg) eine Umweltkatastrophe. In Fahrtrichtung Trier war gegen 18.20 Uhr ein LKW wegen eines überhitzten Reifens in Brand geraten. Das Fahrzeug hatte PVC-Rollen geladen. Bei einem größeren Feuer wäre Salzsäure entstanden. Die Räumung der Unfallstelle wird noch mehrere Stunden dauern.

Mehr von Volksfreund