Mertesdorf: 51-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoß

Mertesdorf: 51-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoß

Eine Tote und einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 20.20 Uhr auf der B 52 in Höhe der Mülldeponie Mertesdorf.

Eine Tote und einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 20.20 Uhr auf der B 52 in Höhe der Mülldeponie Mertesdorf. Aus Richtung Trier kam der Fahrer eines Mercedes, der am Freitagabend auf der B 52 fuhr. Kurz vor der Ausfahrt Mertesdorf kam das Fahrzeug auf der spiegelglatten Fahrbahn ins Schleudern.

Der Wagen drehte sich mehrfach und stieß frontal mit einem PKW zusammen, der aus Richtung Hermeskeil kam. Der Aufprall war derartig heftig, dass die Fahrerin in ihrem VW Polo eingeklemmt wurde. Sie wurde mit der Rettungsschere von den Feuerwehren Kasel und Mertesdorf herausgeschnitten und vom Notarzt Ehrang in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Die 51-jährige erlag noch am Samstagabend ihren schweren Verletzungen.

Mehr von Volksfreund