1. Region

Mit Reh zusammengestoßen: Motorradfahrer verletzt sich

Mit Reh zusammengestoßen: Motorradfahrer verletzt sich

Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh ist ein Motorradfahrer am Freitagabend leicht verletzt worden. Er war zwischen Fell und Thomm unterwegs, als das Tier vor ihm auftauchte.

Gegen 20 Uhr am Freitagabend tauchte das Reh plötzlich vor dem Motorradfahrer auf. Trotz einer Vollbremsung kollidierte er mit dem Tier und verletzte sich dabei leicht. Das Reh verschwand wieder im Wald.

Da am Motorrad einige Betriebsstoffe ausliefen, wurde diese von der Feuerwehr aufgenommen. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

Im Einsatz war die Polizeiinspektion und das DRK aus Schweich sowie die Feuerwehr aus Fell.