Monzelfeld: Drei Verletzte bei Unfall

Monzelfeld: Drei Verletzte bei Unfall

(red) Ein schwer und zwei leicht Verletzte, das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonntag in Monzelfeld. Ein 46-jähriger Mann fuhr gegen 16.35 Uhr mit seinem Pkw auf der abschüssigen L 158 von der B 50 in Richtung Monzelfeld.

An einer Kreuzung missachtete er die Vorfahrt eines anderen Pkw, der auf der B 269 von Morbach in Richtung Longkamp unterwegs war, so dass es zur Kollision kam. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge auf die jeweilige Gegenfahrbahn geschleudert. Ein Transporter stieß mit einem der Autos zusammen. Im Einsatz waren zwei Rettungs- und ein Notarztwagen. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden, insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 35000 Euro.