Morbach: Erst beschädigt, dann geflüchtet

Morbach: Erst beschädigt, dann geflüchtet

Beschädigt wurde das Auto eines Mannes am vergangenen Samstag zwischen 10.30 und 10.45 Uhr in Morbach.

Nach Polizeiangaben hatte der Mann sein Auto auf dem Parkplatz in der Bremerwiese abgestellt, um Einkaufen zu gehen. Als er zurück kam, stellte er fest, dass ein anderes Auto gegen seinen Wagen gefahren war, und sich von der Unfallstelle entfernt hatte. Bei dem Unfallfahrzeug handelt es sich um einen roten PKW. Hinweise an die Polizei Morbach, Telefon 06533/93740.

Mehr von Volksfreund