Morbach: Gäste bleiben weg

Morbach: Gäste bleiben weg

Die Zahlen sind alarmierend: Der Tourismus in der Einheitsgemeinde Morbach ist deutlich rückläufig.

Die Zahlen sind alarmierend: Der Tourismus in der Einheitsgemeinde Morbach ist deutlich rückläufig. An die Traummarke von 80 000 Übernachtungen von 2002 ist derzeit nicht zu denken. Diesem Abwärtstrend will man im Rathaus gemeinsam mit den Leistungsträgern entgegensteuern. Ein erster Termin ist für Mittwoch anberaumt.

Mehr von Volksfreund