Morbach/Hermeskeil: Grünes Licht für Denkpause

Draisine, historische Schienenbusse und beziehungsweise oder Transporte mit Güterzügen? Was auf das stillgelegte Gleis zwischen Morbach und Hermeskeil gebracht wird, das können die beteiligten Kommunen bis Ende des Jahres prüfen.

Bis dahin wird die Strecke weiter gesichert. Die Ausschüsse der beiden beteiligten Kreise Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg haben dafür grünes Licht gegeben.