"007" kämpft in Morbach

MORBACH. (iro) Sein Name ist Bond, James Bond. Der berühmteste Geheimagent der Welt ist am Sonntag, 14. Januar, in Morbach zu sehen. "007" bekommt es in der Gestalt von Schauspieler Daniel Craig in "James Bond - Casino Royal" mit einem dubiosen französischen Kino-Besitzer zu tun, der mit seinen Gewinnen Terroristen unterstützt.

Nur James Bond kann ihn stoppen. Der Eintritt für den Film in der Morbacher Baldenau-Halle beträgt fünf Euro. Der Film ist ab 12 Jahren freigegeben. Zuvor geht es in dem Animationsfilm "Jagdfieber" um 15 und um 17.30 Uhr um Auseinandersetzungen anderer Art. Der 900 Pfund schwere, handzahme Grizzly Boog und der schmächtige Hirsch Elliot verirren sich ausgerechnet zu Beginn der Jagdsaison im Wald. In der Not beschließt das ungleiche Duo, gemeinsame Sache zu machen. Der Eintritt für den Film von Roger Allers und Jill Culton beträgt vier Euro. Eine Altersbeschränkung liegt nicht vor.