13 neue Demenzbetreuer

13 Frauen haben beim DRK-Bildungswerk Eifel-Mosel-Hunsrück einen Betreuungslehrgang absolviert. Der Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen stand im Mittelpunkt des rund viermonatigen Lehrgangs in Bernkastel-Kues.

Die Teilnehmerinnen absolvierten in drei Blöcken 160 Unterrichtseinheiten, sowie 80 Stunden Praxis in einer Pflegeeinrichtung. Die Lehrgangsleitung hatten die Ausbilder Georg und Sabine Krämer, die von Fachreferenten unterstützt wurden. Teilgenommen haben: Petra Bläsing-Pohl (Lötzbeuren), Ute Werner und Bianca Borr-Jörg (Veldenz), Catrina Richter, Gudrun Sperling, Jennifer Webb und Helene Kloster (Morbach), Kerstin Mergen (Bernkastel-Kues), Dagmar Stahlmann (Longkamp), Uschi Meter (Wintrich), Anja Bastgen (Kesten), Conny Schweisthal (Osann-Monzel) und Waltraud Lützig (Landscheid). (red)/Foto: DRK