140 Teilnehmer bei Diözesantag

PIESPORT. Der 18. Diözesanjugendtag der Malteser Jugend der Diözese Trier findet am Sonntag, 9. November, in der Moseltalhalle in Piesport statt. Erwartet werden 140 Teilnehmer aus Boppard, Kenn, Niederlosheim, Lebach, Merzig, Minderlittgen, Neunkirchen/Nahe, Piesport, Saarlouis, Schöndorf und Wittlich.

Es werden Workshopgruppen zusammengestellt, die einen Arbeitsauftrag erhalten, den sie mit bereit gestelltem Material ausführen können. Der Kreativität der Gruppen ist dabei keine Grenzen gesetzt. Der Diözesantag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Martin und endet mit der Verabschiedung des langjährigen Diözesanjugendseelsorger, Ulrich von Plettenberg, um 17 Uhr.