1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

160 Kompletträder aus Autofirma gestohlen

160 Kompletträder aus Autofirma gestohlen

Bernkastel-Kues/Andel. (red) Übers Wochenende drangen bislang unbekannte Täter von der derzeitigen Großbaustelle oberhalb der Firma Benninghoven aus gewaltsam in das Reifenlager einer Autofirma ein.

Aus dem Lager wurden 40 Sätze Kompletträder, also 160 Räder — Sommerreifen mit Stahl- und Alufelgen —, entwendet. Es ist davon auszugehen, dass die Räder mit einem LKW oder eventuell zwei Klein-LKW abtransportiert wurden. Der Schaden beträgt etwa 45 000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.