Veranstaltung Die 18 Weinfestchen der Mittelmosel

Bernkastel-Kues · Das beliebte Weinfest der Mittelmosel darf aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Doch Bernkastel­Kues und andere Mosel­orte haben für das erste Septemberwochenende eine gemeinsame ­Alternative erarbeitet.

 So wie in den vergangenen Jahren wird das Weinfest der Mittelmosel in diesem Jahr nicht aussehen können. 

So wie in den vergangenen Jahren wird das Weinfest der Mittelmosel in diesem Jahr nicht aussehen können. 

Foto: Rudolf Höser

Die Straßen so voll, dass man sich kaum noch bewegen kann, ein Weinstand alle paar Meter und Live-Musik: So sieht es  normalerweise am letzten August- beziehungsweise ersten Septemberwochenende beim Weinfest der Mittelmosel in  Bernkastel-Kues aus. Das beliebte Volksfest würde dieses Jahr zum 72. Mal über die Bühne gehen. Jährlich kommen an die 200 000 Besucher in die Moselstadt, um dort feine Tropfen zu probieren und zu feiern. Doch wie alle anderen Großveranstaltungen darf auch das Weinfest aufgrund der Corona-Verordnungen in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden (der TV berichtete).