217 000 Euro für zweiten Rettungsweg in Wengerohrer Schule

217 000 Euro für zweiten Rettungsweg in Wengerohrer Schule

Die Sicherheit für die Schüler in Wengerohr wird für die Stadt Wittlich teuerer als gedacht. Sie muss die Grundschule im Stadtteil mit einem zweiten Rettungsweg ausstatten.

Dabei hat man zunächst an eine Wendeltreppenlösung gedacht, die rund 165 000 Euro kosten sollte. Dazu heißt es jetzt in den Unterlagen für die Stadtratssitzung am Donnerstag, 18. Dezember, die Treppe ginge zwar vom Brandschutz her in Ordnung, aber die Unfallkasse Rheinland-Pfalz werde ihr nicht zustimmen wegen höherer Risiken für Kinder. Deshalb sei diese Lösung nicht förderfähig. In der Sitzung soll eine neue Planung vorgestellt werden. Die Baukosten hierfür würden vom Ingenieurbüro auf insgesamt 217 000 Euro veranschlagt. Stimme der Stadtrat zu, werde der Zuschussantrag ans Land gestellt. sos

Mehr von Volksfreund