1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

27 Kinder absolvieren Ausbildung zum Detektiv

27 Kinder absolvieren Ausbildung zum Detektiv

Ameland/Wittlich (red) 27 Kinder und Jugendliche haben in der Nord-Süd-Freizeit in Trägerschaft der Pfarreiengemeinschaft Wittlich aufregende Tage auf der Insel Ameland verbracht. Ein achtköpfiges Betreuer- und Küchenteam um das Leitungstrio Johanna Schmitt, Anne Marmann und Alexander Schmitz verwandelte das Haus Elzenhoeve in ein Detektiv-Camp.

Die Anwärter unterzogen sich einer anspruchsvollen Ausbildung. Um ihren Spürsinn zu schärfen, standen zum Beispiel eine Dorfrallye und das Betreuersuchspiel auf dem Plan. Beim Fährtenlesen wurden dann die eigenen Fußabdrücke mit Gips gegossen und bemalt. Teilnehmer, Eltern, Verwandte und Freunde sind eingeladen zum Nachtreffen am Samstag, 28. Oktober, um 15 Uhr im Pfarrheim Lüxem. Foto Privat