300 Tierarten im Wildfreigehege entdecken und füttern

300 Tierarten im Wildfreigehege entdecken und füttern

Wölfe, Wildkatzen, Waschbären und Ziegen: Diese und fast 300 andere Tierarten können Besucher des Wildfreigeheges Wildenburg aus nächster Nähe kennen lernen. Der Hunsrückverein lädt zu einer exklusiven Abendführung durch das Gehege am Freitag, 9. September, um 19 Uhr ein.

Die Teilnehmer können beim Rundgang viel über die überwiegend heimischen Tiere lernen und auch eine Wildkatzen- und Wolfsfütterung erleben. Die Abendführung dauert zweieinhalb Stunden. Die Teilnahme kostet 10 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder. Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf 20 Personen, darum ist eine Anmeldung erforderlich. red
Anmeldungen telefonisch unter 06786/7212 oder per E-Mail: info@wildfreigehege-wildenburg.de

Mehr von Volksfreund