1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

33-Jähriger bei Unfall nahe Hetzerath verletzt

33-Jähriger bei Unfall nahe Hetzerath verletzt

Ein Autofahrer hat sich am Dienstagabend auf der Landstraße zwischen Hetzerath (Kreis Bernkastel-Wittlich) und Naurath (Eifel) mit seinem Fahrzeug überschlagen.

Der 33-Jährige war laut Polizei von Hetzerath kommend aus ungeklärten Gründen in einer Linkskurve nach rechts geraten. Sein Auto rutschte erst in einen Graben und überschlug sich dann, bevor es wieder auf den Rädern zum Stehen kam. Der Fahrer sei dabei verletzt worden. Im Einsatz waren die freiwillige Feuerwehr Hetzerath, das DRK Trier-Ehrang und die Polizei Wittlich.