1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

35o Teilnehmer bei Solidaritätstour

35o Teilnehmer bei Solidaritätstour

350 Teilnehmer haben an der 16. Ausgabe der Solidaritätstour teilgenommen. Die Spendengelder gehen über das Land Rheinland-Pfalz und die Deutsche Welthungerhilfe an Entwicklungshilfeprojekte in Ruanda, Mosambik und Peru.

Von Mendig aus, wo sich die Teilnehmer der verschiedenen Schulen trafen, ging es mit den Rädern zu einer Aufwärmfahrt mit Ziel Neuwied. Von Neuwied ging es am Samstag nach Bernkastel-Kues. Die 115 Kilometer der Tagesetappe hatte es wahrlich in sich: Ein Anstieg auf knapp 600 Meter und Temperaturen im tropischen Bereich. Auf der letzten Etappe ging es dann über Föhren nach Bitburg. Auf dem Bild erhalten die Radler eine Abkühlung von der Jugendfeuerwehr Wehlen. (red)/Foto: privat