| 20:44 Uhr

43. Klinikkonzert: Erotik im Lied

Wittlich. (red) Die Erotik im Lied steht im Mittelpunkt des 43. Klinikkonzerts des Wittlicher St. Elisabeth Krankenhauses am 13. Januar ab 19.30 Uhr im Großen Konferenzraum.

Ob man die Musik als bloßes Vorspiel zur Liebe oder als ihren schönsten körperlosen Ausdruck sieht - was in ihr klingt, ist dieselbe Erotik. Frei nach einem der berühmtesten Lieder von Duke Ellington, dem "Prelude to a kiss", traut sich die Mezzosopranistin Truike van der Poel in das Minenfeld erotischer Lieder und Songs aus 250 Jahren. Gleichwohl nicht allein; denn sowohl der Ehemann Marc Reichow am Klavier als auch Bruder Theo van der Poel am Akkordeon helfen ihr von Brahms zu Brel, von Mozart zu Moroder, von Britney zu Brubeck, von Gore zu Gershwin und von Shakira zu Schubert. Der Eintritt ist frei.