44 500 Euro für Dorferneuerung

MAINZ/MORBACH. (red) Innenminister Karl Peter Bruch hat der Gemeinde Morbach Mittel aus dem rheinland-pfälzischen Dorferneuerungsprogramm bewilligt. Morbach erhält für die Neugestaltung des Dorfplatzes im Ortsbezirk Haag 44 500 Euro.

Geplant ist dort die Schaffung und Gestaltung eines zentralen innerörtlichen Dorfmittelpunktes mit Integration von Aufenthaltsbereichen, Park- und Festplatz, einer kleinen Brunnenanlage, eines Wassertretbeckens sowie weiterer Freizeiteinrichtungen.