1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

57-Jährige klaut aus Frust Deko und Blumen

57-Jährige klaut aus Frust Deko und Blumen

Dekorationsartikel, Topfblumen und sonstige Gegenstände wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vermehrt in Zell-Kaimt gestohlen. Wie die Polizei Zell berichtet, hatte sich eine 57-jährige Frau auf Diebestour begeben.

Sie sammelte nach eigenen Angaben - um sich abzureagieren - auf Terrassen, in Blumenbeeten und Vorgärten alles ein, was ihr gefiel. Einer der Geschädigten hatte am Morgen im abgestellten Fahrzeug der Täterin sein ihm zuvor entwendetes Eigentum entdeckt und die Polizei verständigt. Diese fand das Fahrzeug unverschlossen am Moselufer. Das Diebesgut im Fahrzeug wurde von der Polizei sichergestellt. redGeschädigte können sich bei der Polizeiinspektion Zell, Telefon 06542/98670, melden. Weitere Polizeimeldungen:volksfreund.de/blaulicht