60 Jahre Tuba

Gerade mal 30 Jahre alt, kann der Musikverein Haag auf überaus erfahrene Musiker zählen. Bassist Ewald Martini spielt die Tuba sogar schon seit mehr als 60 Jahren, wofür er kürzlich die "Ehrennadel in Gold mit Diamant" der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände erhalten hat.

Haag. Schlechte Laune ist Ewald Martini fremd. Der dienstälteste Bassist des Musikvereins Haag hat immer ein Lächeln parat. Und das trotz eines Terminkalenders mit reichlich Auftritten und Proben.

Doch ein Leben ohne seine Tuba könnte sich der 73-Jährige nicht vorstellen. Immerhin hält er dem Instrument seit mehr als 60 Jahren die Treue. Seine Musikbegeisterung hat ihn herumkommen lassen. Denn nicht immer konnte er im Heimatdorf spielen. Nach drei Jahren in der dortigen Feuerwehrkapelle hat er acht Jahre im Horather Musikzug gespielt. Erst 1978 sollte im eigenen Dorf wieder ein Musikverein zusammenfinden, woran auch Martin beteiligt war.

Bis dahin hätten "nur ein paar Leute Musik gemacht", erinnert er sich. Als Martini 1962 heiratet, sind es daher auch die Horather, die ihm und seiner Gräfendhroner Frau ein Ständchen spielen. Ab 1965 spielt Martini dann im Pfarr-Musikverein Berglicht-Gräfendhron-Merschbach und ab 1969 in der neuen Orchestergemeinschaft Horath-Berglicht. "Man muss weit fahren, um so einen erfahrenen Musiker zu finden", ist der Haager Musikvereinsvorsitzende Stefan Münster überzeugt. Martini sei "eine feste Größe". Seine jüngste Auszeichnung, die "Ehrennadel in Gold mit Diamant" der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände, hat er sich daher redlich verdient. Dafür müsse man schon etliche Verdienste vorweisen können, betont Ewald Tonner, Vorsitzender des Kreismusikverbandes.

Seine musikalische Ausbildung hatte Martini 1948 bei dem Haager Lehrer August Sczimarowsky begonnen, dem ersten Vereinsdirigenten. Weitere Wegbegleiter waren Dirigent Johann Schemer und Pfarrer Johann Schon, der ihm "die ersten Flötentöne auf den Blechinstrumenten" beigebracht habe. Für den jungen Mann gab es aber von Anfang an nur ein Instrument: "Ich spiele seit 60 Jahren Tuba." Seit 1991 tut er das sogar auf einer "Kaisertuba", die sich der Verein 8000 Mark hat kosten lassen.