1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

65-jähriger Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

65-jähriger Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist ein 65-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall, der sich am Samstag gegen 11.50 Uhr auf der B 327 ereignete. Das teilte die Morbacher Polizei mit.

Der Mann sei von Hochscheid kommend in Richtung Koblenz unterwegs gewesen. Hinter einer Linkskurve sei er nach Zeugenaussagen plötzlich ins Schlingern geraten, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Der Mann ist laut Polizei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden. Am Motorrad sei nach ersten Schätzungen ein Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro entstanden. Ein Fremdverschulden sei auszuschließen, so die Polizei. Als Unfallursache komme starker Seitenwind in Betracht. Auch bei der Unfallaufnahme hätten vor Ort starke Windböen geherrscht. red