Zwischen Salmtal und Schweich Stillstand auf der A1 — Warum die Bauarbeiten nicht vorankommen

Wittlich · Seit Wochen herrscht in der Autobahnbaustelle auf der A1 zwischen Salmtal und Schweich Stillstand. Warum geht es nicht mehr voran und wann hat die Baustelle endlich ein Ende? Wir haben nachgefragt.

Die knapp acht Kilometer lange Baustelle auf der A1 zwischen Salmtal und Schweich.

Die knapp acht Kilometer lange Baustelle auf der A1 zwischen Salmtal und Schweich.

Foto: TV/Christian Moeris

Schwere Maschinen bei der Arbeit und dampfenden Asphalt hat man in der Baustelle auf der Autobahn zwischen Salmtal und Schweich schon lange nicht mehr gesehen. Doch trotz frischer Asphaltschicht ist die Fahrbahn in Fahrtrichtung Wittlich noch nicht fertig. Nach Auskunft der Autobahn GmbH des Bundes dient die zehn Zentimeter dicke Asphaltschicht als Unterlage für den Bau einer 26 Zentimeter dicken Betonfahrbahndecke.