1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ab in den Süden und auf Wiedersehen! Kraniche fliegen ins Winterquartier

Ab in den Süden und auf Wiedersehen! Kraniche fliegen ins Winterquartier

Ohren auf! Blick zum Himmel! Wer plötzlich ein lauter werdendes Kraarkrrruuuu hört, über dessen Kopf fliegen sie: die Kraniche. Diese großen Tiere, deren Flügelenden wie mit langen Fingern bestückt aussehen, werden auch Zugvögel genannt.

Das hat aber gar nichts mit Zügen zu tun, sondern mit ihren Flügen ins Warme nach Südeuropa oder sogar Nordafrika! Dorthin ,ziehen' jetzt die letzten Kranichgruppen zum Überwintern auch über unserer Region. Dabei bilden sie oft pfeilspitzenartige Linien, um Energie zu sparen, denn so können sie den Windschatten ihres Vordermannes ausnutzen. (sos)/Foto: Karl Joachim Hofstätter